Startseite  - Kontakt  - Impressum / Datenschutz
 
 
 
Verein
 

2019 Ausflug nach Bartholomä

Nicht zum ersten Mal machten die Chorgemeinschaftler aus Münster einen Ausflug auf die Ostalb

zu ihren Freunden vom Schwäbischen Albverein Bartholomä. Busfahrer Klaus konnte pünktlich um halb Zehn losfahren. An der Kühholzhütte vom SAV angekommen wurden die Reisenden mit einem

zünftigen Weisswurstvesper empfangen. Vorstand Roland Weber bedankte sich für die Einladung bei Hüttenwirt Erwin Schneider und überreichte ihm noch ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk. Danach brachte der Bus die Gruppe an den Remsursprung von wo aus die kleine Wanderung begann. Im Rahmen der Landesgartenschau wurde der Remsweg nach Essingen neu angelegt und zur Freude der Wanderer mit einigen unterhaltsamen Stationen ausgeschmückt. Vom Schlosspark in Essingen wurde die Truppe mit dem Bus zurück zur Kühholzhütte gebracht. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen konnte man sich von den Wanderstrapazen schnell wieder erholen. Die Sängerinnen und Sänger ließen es sich natürlich nicht nehmen ein paar Melodien anzustimmen was bei dem Arbeitsteam Erwin, Agnes, Karin und Jürgen gut ankam. Zum Abendessen gab es dann noch Kasseler mit Kraut und Schupfnudeln oder Matjes mit Pellkartoffeln. Es blieb dann noch ein wenig Zeit sein Viertele oder Bier zu genießen bevor man kurz nach Sieben die Heimreise antrat.

Alle waren sich einig dass es ein wunderschöner Tag in Bartholomä war, den man unbedingt wiederholen sollte.

Dietmar Kuschmann